Zum ersten Mal auf dieser Seite?


 Erfahren Sie [ » HIER ] mehr über Gebende Hände.

Unser Service für Sie


 [ » Newsletter ]

[ » zum Kontakt-Formular ]

[ » Material bestellen ]

[ » Geschenke bestellen ]


Social Media


 


Wenn Sie Kunde von Amazon sind, können Sie Gebende Hände bei jedem Einkauf unterstützen – jedes Mal mit 0,5% des Kaufpreises. [ » Ja, das will ich.]



NEU
Sambia:

Machen Sie kleinen Waisen das wertvollste Geschenk!


[ » Mehr erfahren ]    [ » Jetzt helfen ]

Hungerhilfe:

Überleben die Kinder dieses Weihnachten in Ostafrika?


[ » Mehr erfahren ]    [ » Jetzt helfen ]



Berichte aus unseren Hilfsprojekten

14.12.2017Hilfsgütertransport einmal anders (Einsatzbericht)
Die letzte Hilfsgüterlieferung von Gebende Hände für den Südsudan Anfang November ging nach Ganyiel, ein Dorf in einem Sumpfgebiet am Weißen Nil. Hierher haben sich Schätzungen zufolge in den letzten Jahren über 40.000 Menschen vor den kriegerischen Auseinandersetzungen des jungen Staates gerettet. Überwiegend Mütter und Kinder sind aus ihren Heimatdörfern vor den grausamen Überfällen geflohen, bei denen die männlichen Familienangehörigen meist ihr Leben lassen mussten. Gegenwärtig aber ist es vorwiegend die verzweifelte Suche nach Nahrung, die immer mehr Menschen zum Verlassen ihrer Heimat zwingt.
    Doch auch in Ganyiel ist die Situation äußerst kritisch. Wegen der wachsenden Zahl von Menschen müssen … [ » mehr ]

[ » Komplette Liste anzeigen ]




Nachrichten aus dem Umfeld unserer Hilfsprojekte

11.01.2018 – Sambia
Wegen Cholera bleiben die Kirchen geschlossen

Sambias Regierung hat allen Kirchen angeordnet, auf die Einhaltung des allgemeinen … [ » mehr ]

10.01.2018 – Südsudan
Weihnachtliche Waffenruhe erneut gebrochen

Im Südsudan hielt die Waffenruhe, die ab den Weihnachtsfeiertagen gelten sollte, nur kurze Zeit: … [ » mehr ]

10.01.2018 – Äthiopien
Soll berüchtigtes Foltergefängnis geschlossen werden?

Erst klang es wie ein großer Hoffnungsschimmer: In einer Ansprache soll Äthiopiens Premier … [ » mehr ]

09.01.2018 – Honduras
Demonstrationen wegen der Präsidentenwahl gehen weiter

In Honduras sind am Samstag (06.01.2018) wieder zehntausende Menschen auf die Straßen gezogen, um … [ » mehr ]

02.01.2018 – Kenia
Blattgemüse und Gender – Neue Forschungsansätze

Frauen kochen, Männer dagegen erwirtschaften das Geld: In vielen patriarchalischen Gesellschaften … [ » mehr ]
15.01.2018 – Globale Projekte
Global: Trump bezeichnet Herkunftsländer von Migranten als „Dreckslöcher“

Erneut hat US-Präsident Donald Trump für einen internationalen Eklat gesorgt. So soll er sich laut … [ » mehr ]

12.01.2018 – Indien
Christenverfolgung nimmt zu

In Indien ist die Christenverfolgung auf dem Vormarsch. Hinduextremisten haben Mitte Dezember in der … [ » mehr ]

12.01.2018 – Sambia
Groß angelegte Impf-Kampagne gegen die Cholera

Um die Ausbreitung der Cholera-Epidemie in der sambischen Hauptstadt Lusaka zu verhindern, sollen … [ » mehr ]

12.01.2018 – Mexiko
Wieder 30 Opfer – Drogenkartelle im Blutrausch

Das neue Jahr in Mexiko begann mit einer neuen Gewaltwelle, die von den Drogenkartellen ausging. … [ » mehr ]

11.01.2018 – Globale Projekte
Global: Zynisch – Flüchtlinge vergeben Sternchen für Camps auf Google Maps

Das Smartphone ist das wichtigste Überlebensmittel in unserer heutigen Welt: Es gibt den Weg an, es … [ » mehr ]